Drohne für Luftaufnahmen mieten aus Weimar

Drohne für Luftaufnahmen mieten

Eine Drohne für Luftaufnahmen mieten

Sie möchten nicht in eigene Drohnen-Flugtechnik investieren. Zeit & Kosten für Schulung, Anschaffung, Versicherungen und Erarbeitung von Gesetzeslagen möchten Sie nicht aufwenden und benötigen Luftbilder (Film- bzw. Fotoaufnahmen).

Dann mieten Sie doch einfach eine Kameradrohne, mit mir als geprüften Drohnensteuerer.

Fragen Sie einfach unverbindlich an!

mehr Infos

Inspire 2

Kamera-Drohne-Inspire2


Zur Anwendung kommt eine DJI Inspire 2 Kamera-Drohne. Ausgestattet mit einer professionellen Kamera sind so überragende, detaillierte und natürliche Aufnahmen gewährleistet. Ausserdem können High-End Luftbilder bis zu 20,8 MP (effektiv) aufgenommen werden.

Durch den modularen Aufbau ist es auch optional möglich, eine Wärmebildkamera für Inspektionen (z.B. für Solaranlagen, etc.) anzubringen.

mehr Infos

Luftbildfotografie mit einer Kameradrohne

Seit April 2017 gibt es gesetzliche Rahmenbedingungen für das Starten bzw. Steuern einer Film-Kamera-Drohne (UAV/UAS) und dessen gewerbliche Nutzung. Neben einem Drohnen-Führerschein (Kenntnisnachweis ab Abfluggewicht > 2kg) und einer Gewerbehaftpflichtversicherung für die gewerbliche Nutzung von Film- und Fotoaufnahmen, sind verschiedenste gesetzliche Richtlinien zu beachten, bis hin von Ausnahmegenehmigungen für bestimmte Flugsituationen. Sicherheit ist dabei immer oberstes Gebot bei allen Flügen und Aufnahmen. Urheberrechte, Datenschutzrichtlinien und Unfallrisiken sind dabei im Vorfeld unbedingt zu bestimmen.

Mein Standort

Preisangebote

Diese Preisgestaltung versteht sich als Richtwert. Es können nach Absprachen auch andere Pakete vereinbart werden.

shot

€169*

inkl. Verwertungsrechte am Bild laut Urheberrecht & MwSt.

  • 1 Luftbild
  • ohne
  • Film

Basic

€299*

inkl. Verwertungsrechte der Bilder laut Urheberrecht & MwSt.

  • 2 Luftbilder
  • ohne
  • Film

Basic+

€369*

inkl. Verwertungsrechte der Bilder laut Urheberrecht & MwSt.

  • 3 Luftbilder
  • oder
  • bis 20 Sek. Film

Standard

€599*

inkl. Verwertungsrechte der Bilder laut Urheberrecht & MwSt.

  • 4-5 Luftbilder
  • oder
  • bis 45 Sek. Film

Business

€849*

inkl. Verwertungsrechte der Bilder laut Urheberrecht & MwSt.

  • 6-8 Luftbilder
  • oder
  • bis 1 min. Film

Premium

€1099*

inkl. Verwertungsrechte der Bilder laut Urheberrecht & MwSt.

  • 9-10 Luftbilder
  • oder
  • bis 2 min. Film

Für das Starten der Drohne und alle gemachten Roh-Aufnahmen an einem Flugtag veranschlage ich einmalig 149,00 € inkl. MwSt.. Ab einem Kauf von 2 Luftbildern entfällt dieser Betrag.

* ggf. fallen noch Kosten für eine notwendige Aufstiegserlaubnis
(Kosten: 50,00 € in Thüringen) oder Fahrtkosten an

Vorteile einer Kamera-Drohne

Kamera-Drohnen sind ideal für Film- und Fotoaufnahmen aus der Luft. Aufnahmen von unerreichten Bereichen nah an Gebäuden und technischen Bauten können mit Hilfe einer Kamera-Drohne realisiert werden. Es können beispielsweise so Großbaustellen kontrolliert, Dächer inspiziert (Dachinspektion für Dachdecker) oder Fortschritte auf Baustellen dokumentiert werden. Oftmals können so Gefahrenquellen für Mitarbeiter umgangen werden. Architekten, Werbeagenturen und Bauträger profitieren von Luftaufnahmen, z.B. als Grundlage für eine 3D-Visualisierung, für Imagefilme, Flyer, Broschüren, Plakate und Webauftritte. Mit Wärmebildkameras lassen sich kaputte/kalte Panels von Solaranlagen schnell finden. Für Inspektionen von Funkmasten in der Telekommunikation, aber auch in der Land- und Forstwirtschaft können Luftaufnahmen interessant sein. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig.

Unterhaltung und Dokumentation

Luftaufnahmen bieten Werbung, Film und Fernsehen ungewöhnliche Perspektiven. Aber auch spezielle Innenaufnahmen, können wunderbar realisiert werden. Immobilienmakler können ihre Objekte mit Luftaufnahmen in Szene setzen, Baustellenfortschritte lassen sich visuell dokumentieren, Landschaftsplaner und Architekten können Bestandsaufnahmen machen, Golfplätze und Sportveranstaltungen lassen sich so bebildern. Auch für unterschiedliche Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Konzerte, Stadtfeste, Festivals und Eröffnungen bieten Luftaufnahmen eine einzigartige Perspektive.

Immobilienmarkler und Bauherren

Immobilienmakler präsentieren ihre Objekte auf ihrer Website, Bauherren dokumentieren den Fortschritt auf Baustellen für ihre Auftraggeber. Die Firmen-Homepage lässt sich mit Luftbildern über den Unternehmenssitz oder die Sicht auf eine erfolgreiche Arbeit von oben aufbessern.

Inspektions- und Vermessungsaufgaben

Drohne für Inspektionen mieten

Abb. Vorteil einer Kamea-Drohne gegenüber einer Hebebühne

Schwer zugängliche Stellen wie Dächer, Brücken, Solaranlagen und Windräder können mit Hilfe einer Drohne inspiziert werden. Interessant auch für Bausanierung, Schadensdokumentationen und Gutachten.

Land-und Forstwirtschaft

Forstämter sind in der Lage, Wildschäden und Baumbestände aus der Luft zu begutachten und zu dokumentieren.

Behörden, Kommunen, Wohnungsgenossenschaften

Gewerbegebiete, Stadtentwicklung, Inspektionen, Imagefilme, etc.

Privatpersonen

Menschen, die für sich einzigartige Luftaufnahmen wollen.


@ 2019